Home & Aktuelles
Jahresprogramm
Treffpunkt
Studienfahrten
Festliche Probe
Publikationen
Links
Events im WWW Presse

ber den Konvent

   

H E R Z L I C H   W I L L K O M M E N
B E I M   W U P P E R T A L E R   W E I N K O N V E N T

30JahreDie Corona-Pandemie ist zwar noch nicht berwunden, jedoch versucht die Politik durch eine Lockerung der Corona-Auflagen wieder in die Normalitt zurck zu finden.

Auch im Wuppertaler Weinkonvent e. V. werden wir diesen Weg mit aller gebotenen Vorsicht mitgehen. Wir freuen uns, Ihnen nun unser aktualisiertes Programm fr 2022/2023 vorstellen zu knnen.

Hoffen wir, dass wir gemeinsam unseren Beitrag zur Kontrolle des Infektionsgeschehen leisten knnen und damit in Zukunft keine einschneidenden Auflagen notwendig werden.

Sollten sich dennoch kurzfristige notwendige nderungen unserer Planungen ergeben, so werden wir hierber zeitnah an dieser Stelle informieren.




--------------------------------------------------------------------------------

Kulinarische Weinprobe zum 30-jhrigen Vereinsjubilum

Termin: Termin wurde verschoben. Weitere Infos sobald ein neuer Termin gefunden ist.

Anfang des Jahres 2021 bestand der Wuppertaler Weinkonvent e.V. 30 Jahre! Aufgrund der Pandemie und den Auflagen, die damit verbunden waren, konnten wir dieses Jubilum nicht feiern.

Das wollen wir nun nachholen und uns zu einer kulinarischen Weinprobe zusammenfinden.




--------------------------------------------------------------------------------

Unser Konventsabend im September

Termin: Mittwoch, 28. September 2022, 19:30 Uhr

Merlot - Nicht nur Bordeaux, auch Deutschland kann Merlot

Nicht nur die Amsel, nach der die Rebsorte Merlot (von merle = franz. fr Amsel) benannt ist, nascht gerne an den kleinen dunkelroten Trauben. In Frankreich und Italien ist der Merlot-Wein schon lngst fester Bestandteil der Weinkultur. Doch auch in Deutschland setzt sich der Rotwein zunehmend durch. Hier darf Merlot erst seit 1997 angebaut werden. Der Anbau gewinnt - sicher nicht zuletzt wegen der steigenden Temperaturen - immer mehr an Bedeutung.

Was macht einen reinsortigen Merlot aus? Lohnt es sich? Oder ist er ein besserer Verschnitt-Partner?

Wir wollen gemeinsam erschmecken und erfahren, ob ein reiner Merlot aus Deutschland mit der auslndischen Konkurrenz mithalten kann. Und, ob die deutschen Winzer auf einem guten Weg sind, wenn sie diese Rebsorte dauerhaft mit in ihr Sortiment nehmen.

Anja Weigerding und Simone Paletta

Fr die Teilnahme an diesem Abend bitten wir um verbindliche Anmeldungen bis Freitag, 23. September 2022, 16:00 Uhr. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an den Wuppertaler Weinkonvent e.V., c/o Karin Ehlich: Tel. 0202-642732, E-Mail: weinkonvent@t-online.de.




--------------------------------------------------------------------------------

Ein Rckblick auf unseren Probenabend "Es Prickelt!" am 23. Juli 2021

Online-Weinverkostung Martina und Klaus-Dieter Gabriel hatten zu einer  Sektprobe unter dem Motto "Es prickelt!"   eingeladen. An einem lauen Sommerabend haben wir im Garten eines Konventualen einen wunderschnen Probenabend verlebt.

Alles hat bestens zusammen gepasst: Ein warmer, trockener Sommerabend, vorzgliche Sekte und eine gut gelaunte Probengemeinschaft.

Welche Sekte wir verkostet haben kann in unseren Publikationen unter dem
Link: Es Prickelt (download als pdf)  nachgelesen werden.




--------------------------------------------------------------------------------

Ein Rckblick auf unsere erste Online-Weinprobe am 29. Mai 2021

Online-Weinverkostung
Da wir uns in diesem Jahr bisher zu keiner Weinprobe treffen konnten, haben wir uns am 29. Mai 2021 zu unserer ersten Online-Weinverkostung zusammen gefunden.

Zusammenfassend knnen wir sagen, dass diese Premiere erfolgreich verlaufen ist!

Wie dieses virtuelle Treffen abgelaufen ist und welche Weine wir verkostet haben kann in unseren Publikationen unter dem
Link: 1. Online-Weinverkostung (download als pdf)  nachgelesen werden.





Mchten Sie den Weinkonvent nher kennenlernen?
Seit 1991 treffen sich die Wuppertaler Weinenthusiasten einmal im Monat, um mit Gleichgesinnten Weine, Weinbaugebiete und mehr kennenzulernen. Dabei geht es um Spitzenweine aus Frankreich ebenso wie um den Federweien im Herbst oder um die Wahl des besten Sektes. mehr...

Logo keiner wie wir

 

 



Zurck